Basel

 

Basel ist eine Stadt am Rhein im Nordwesten der Schweiz unweit der Grenzen zu Frankreich und Deutschland. Als Wahrzeichen der mittelalterlichen Altstadt rund um den Marktplatz gilt das im 16. Jahrhundert erbaute Rathaus mit seiner roten Sandsteinfassade. Das im 12. Jahrhundert errichtete gotische Basler Münster bietet einen Blick auf die Stadt und die Agglomeration. Im Münster befindet auch das Grabmal des niederländischen Gelehrten Erasmus, der im 16. Jahrhundert in Basel starb. 

 

Das heutige Basel ist einer der weltweit wichtigsten Standorte der Pharma-Industrie. In der Peripherie der Altstadt sind entsprechend viele Firmen und Konzerne aus diesem Bereich oder als Zulieferer angesiedelt.  

 

Durch die europäisch zentrale Lage als Verkehrsknotenpunkt entstand vor den Toren von Basel in den letzten Jahrzehnten auch ein wichtiger Standort für Logistik-Unternehmen. Die Nähe zum EuroAirport und zu den Rheinhäfen Basel und Birsfelden begünstigt zusätzlich das stetige Wachstum der Logistikbranche.

 

Entsprechend begehrt sind demnach Objekte für Zulieferer, Kleingewerbler und Handwerker…

Quelle: Peter Kleiber

logo_schwarz-1.png

© Peter Straub Immobilienmanagement